Kolumba

Kolumba

Letzte Woche besuchte ich seit Langem wieder eines meiner Lieblingsmuseen. Das „Kolumba“ . Immer wieder beeindruckt mich die Architektur Peter Zumthors (geb.1943) Allein dieser Treppenaufgang löst etwas aus. Ein „Wegtauchen“ in eine Welt, die augenblicklich das rege Leben der Innenstadt auslöscht.

Titel der derzeitigen Ausstellung: „In die Weite“ Es spiegelt das vielfältige jüdische Leben und zieht mich augenblicklich in seinen Bann.

Die Schönheit dieser Vase verschlägt mir den Atem
Und dann dieses Objekt von Rebecca Horn. Ein Koffer, der sich in Bewegung setzt und „flügelschlagend“ nach oben, gen Himmel bewegt. Der rote Judenstern im Inneren des Deckels erzählt ohne Worte seine traurige Geschichte
Ich zeige keine weiteren Kunstwerke, aber das Schattenspiel der Objekte und Ausschnitte der Architektur möchte ich euch nicht vorenthalten.
Blick in den Innenhof
Und natürlich der Dom

Es war mit Sicherheit nicht der letzte Besuch dieser packenden Ausstellung. ….. unbedingt sehenswert…..

6 Gedanken zu “Kolumba

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s